ROCKTREFF CREW

Gewerke

Backstage

Crewkoordination

Licht

Strom

Bandkoordination

Fotos

Logistik

(Video)

Bühne

Getränke

Platz

(Merch)

Catering

IT

Ton

Licht

Gott sprach: Es werde Licht. Diesen Wunsch umzusetzen ist die Aufgabe des Gewerkes Licht. Von der Erstellung erster Konzepte über die Visualisierung und Vorprogrammierung, bis zum Auf- und Abbau sowie des „Licht Drückens“ während der Konzerte sind alle Aufgaben vertreten.

Backstage

Der Backstagebereich ist der Rückzugsort der Musiker, Crew und Sponsoren. Um den ganzen Auf- und Abbau und dessen Planungen kümmert sich das Gewerk Backstage, hier entstehen unter anderem ein Produktionsbüro, Logistikzelte, Technikzelte und Cateringzelte. Während der Veranstaltung wird der Eingang zum Backstagebereich, hier begrüßt man die Musiker und Gäste, passt auf das nur befugten Menschen der Zutritt gestattet wird und fungiert dort auch als Ansprechpartner für alle Besucher des Rocktreffs und Spielfests.

Bandkoordination

Was bringen uns all die schönen Lampen, Lautsprecher und die Küche ohne Strom? Damit die Versorgung mit Energie gewährleistet ist, kommt das Gewerk Strom in Spiel. Von der Bedarfsermittlung im Vorfeld bis zur finalen Umsetzung zur Veranstaltung, sowie auch der Überwachung während der Veranstaltung ist alles mit dabei.

Strom

Was bringen uns all die schönen Lampen, Lautsprecher und die Küche ohne Strom? Damit die Versorgung mit Energie gewährleistet ist, kommt das Gewerk Strom in Spiel. Von der Bedarfsermittlung im Vorfeld bis zur finalen Umsetzung zur Veranstaltung, sowie auch der Überwachung während der Veranstaltung ist alles mit dabei.  

Stage

Für das „Wohlfühlen“ der Musiker auf unserer Bühne ist die Stagecrew verantwortlich. Angefangen beim Bereitstellen und Einrichten unserer Backline unterstützen sie die Musiker auch beim Anschließen ihrer eigenen Instrumente und behalten während der Konzerte die Bühne im Blick und sorgen dafür, dass alles „läuft“.

Ton

Der Ton macht die Musik. Sowohl für die Beschallung der Zuschauer vom FoH aus, als auch das Monitoring für die Musiker vom MoH aus gilt dieser Leitsatz. Das Ganze will auch im Vorfeld geplant und über Umwelt- und Beschallungspläne bis hin zum Anwohnerschutz umgesetzt werden.

IT

Netzwerke sind auf Veranstaltungen kaum noch wegzudenken. Von der Bereitstellung des Internets auf dem Platz bis hin zur Erstellung von Netzwerkstrukturen für Ton- und Lichtpulte ist alles mit dabei.